Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

28.10.2019

Die beispielhafte Aktion von Raphael Hamm zugunsten hilfsbedürftiger Kinder hat riesigen Zuspruch erhalten und 4710,83 EURO Spenden- und Sponsorengelder gesammelt.

Weiterlesen

17.10.2019

Die DB Netz AG startet im Rahmen der Strategie „Starke Schiene“ auf der Moselstrecke umfangreiche Bauarbeiten. Vom 9.11. bis 14.12.2019 ist die Bahnstrecke zwischen Koblenz und Bullay für den...

Weiterlesen

15.08.2019

Mit der Eröffnung als Hotel Schloss Lieser präsentiert sich das legendäre Schloss als neues exklusives Reiseziel im Südwesten Deutschlands. Einer der ersten Gäste wird Bundespräsident Frank-Walter...

Weiterlesen

Adventszauber an Mosel und Saar

Klassisch, historisch, modern, kreativ - die zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Region Mosel-Saar haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Gerne stellen wir Ihnen im Folgenden einige davon vor - schließlich eröffnen die ersten Märkte bereits Ende November.

Zauberhafte Unterwelt in Traben-Trarbach

22.11.2019 - 1.1.2020: Wenn es draußen unbehaglich und kalt wird, dann lockt die Traben-Trarbacher Unterwelt mit einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt, der auch noch nach Weihnachten besucht werden kann.
Im stimmungsvollen und mystischen Halbdunkel der sogenannten „Vinotropolis“ – einem Netz aus geschichtsträchtigen Weinkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt - präsentieren internationale und nationale Kunsthandwerker und Aussteller hochwertige Dekoartikel, Geschenkideen, kulinarische Spezialitäten, Produkte rund um Wein und Wellness, Antikes sowie kreatives Mode- und Schmuckdesign. Die Schlittschuhbahn und die „Modellbahn-Ausstellung“ begeistern Jung und Alt und ein breit gefächertes Rahmenprogramm führt durch die Vorweihnachtszeit.

Öffnungszeiten jeweils Freitag bis Sonntag von 11.00 - 21.00 Uhr.

Mehr unter www.mosel-wein-nachts-markt.de
...und in unserem Veranstaltungstipp von Christiane Heinen
 

  

Tradition in Bernkastel-Kues

22.11. - 22.12.2019: Der Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues begeistert mit Fackelschwimmen und Feuerwerk, dem größten Adventskalender der Region und Nikolauswanderung. Das Fackelschwimmen durch die eisige Mosel ist seit Jahren ein Highlight. Über 100 Sporttaucher begleiten den Nikolaus auf seinem Weg vom Kueser Hafen zum Bernkasteler Moselufer. Der größte Adventskalender der Moselregion steht am Marktplatz in Bernkastel. In den Fenstern des historischen Fachwerkhauses der Adler-Apotheke öffnet sich in der Adventszeit jeden Abend ein Türchen, begleitet von einer weihnachtlich-künstlerischen Darbietung, einem Lied, einem Gedicht oder einer Lesung.

Öffnungszeiten jeweilsMontag bis Donnerstag von 11.00 - 18.00 Uhr, Freitag und Sonntag von 11.00 - 19.00 Uhr und Samstag von 11.00 - 21.00 Uhr.

Mehr unter www.weihnachtsmarkt-bernkastel-kues.de
 

Antike Atmosphäre in Trier

25.11. - 22.12.2019: Der Trierer Weihnachtsmarkt zählt auch im 40. Jahr zu den Schönsten in ganz Deutschland. Vor der imposanten Kulisse des Trierer Doms und auf dem mittelalterlichen Hauptmarkt bieten 95 liebevoll dekorierte Stände  den passenden Rahmen.

Öffnungszeiten jeweils Montag bis Donnerstag von 10.30 Uhr - 20.30 Uhr, Freitag und Samstag von  10.30 Uhr - 21.30 Uhr und Sonntag von 11.00 Uhr - 20.30 Uhr.

Mehr unter www.trierer-weihnachtsmarkt.de
 

Winningen im Lichterglanz

29.11. - 01.12.2019: Der 1. Advent steht in Winningen im Zeichen des „Lichterglanzes“. An diesem Wochenende öffnet ein besonderer Weihnachtsmarkt, der an den drei „Lichterglanz-Tagen“ eine ganz besondere Verbindung mit der Illumination des Lichtkünstlers Gerry Krätz eingeht. Überall hängen Lichter-Rebenkugeln und in den Weinbergen künden beleuchtete Weihnachtsbäume weithin vom Winninger Weihnachtsmarkt. Ein Höhepunkt des „Lichterglanzes“ ist die große Fackelwanderung am 29. November durch die Winninger Weinberge.

Öffnungszeiten: Freitag ab 17.00 Uhr (Vorglühen), Samstag ab 14.00 Uhr, Sonntag ab 11.00 Uhr

Mehr unter www.winningen-im-lichterglanz.de

 

Wittlicher Weihnachtstage

29.11. - 20.12.2019: Am neu gestalteten Platz an der Lieser in Wittlich findet der kleine, aber feine Markt statt. Er lädt zu einem Bummel entlang der Stände mit Winzerglühwein, süßen und herzhafte Leckereien und durch die angrenzende historische Altstadt ein. Ein buntes Rahmenprogramm mit Stadt- und Ausstellungsführungen, Musik und Nikolausbesuch wird geboten. Auch Nachtschwärmer kommen hier auf Ihre Kosten: Zum LateShine Shopping zum Abschluss des Weihnachtsmarktes am 20. Dezember öffnen die Wittlicher Einzelhändler ihre Geschäfte bis 21.00 Uhr.

Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag von 11.00 - 19.30 Uhr, Freitag und Samstag von 11.00 - 20.30 Uhr und SOnntag von 13.00 Uhr bis 19.30 Uhr.

Mehr unter www.wittlicher-weihnachtsmarkt.de

Weihnachtsflair auf dem Saarburger Christkindlmarkt

2. & 3. Adventswochenende: Saarburg allein ist schon eine Reise wert - doch mit dem romantisch angestrahlten Wasserfall und den gemütlichen Ständen ist das Städtchen zu Weihnachten in jedem Fall ein “Must-See”. Die engen Häuserzeilen am Buttermarkt und Pferdemarkt bieten für die weihnachtlichen Stände und Aktionen eine stimmungsvolle Kulisse im Herzen der Stadt.

Öffniungszeiten jeweils freitags von 17.00 - 21.00 Uhr, samstaga und sonntaga von 15.00 - 21.00 Uhr

Mehr unter www.christkindlmarkt-saarburg.com
 

Außergewöhnliches in Kenn

07. - 08.12.2019: In Kenn erwartet Sie auf dem Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler allerlei Außergewöhnliches. Wer also nicht in den großen Einkaufshäusern auf Geschenkejagd gehen, sondern lieber auf Handgefertigtes zurück greifen will, der sollte einen Besuch in Kenn einplanen.

Romantische Burgweihnacht in Cochem

14. - 15.12.2019: Bei der Burgweihnacht kommt Adventsstimmung auf. Mit einem lebendigen Krippenspiel im Innenhof wird die majestätische Reichsburg zum Schauplatz. Ein Hirte begleitet die Gäste durch das Geschehen. Wer will, kann mit der lichtergeschmückten Panoramabahn von der Altstadt zu dem weltbekannten Wahrzeichen hinauffahren.

Öffnungszeiten jeweils Samstag und Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr.

Mehr unter www.burg-cochem.de

Zeitreise ins 19. Jahrhundert

14. - 15.12.2019: Die Werkhallen der ehemaligen Glockengießerei in Saarburg stehen am 3. Adventswochenende ganz unter dem Motto “Jingle Bells” und sind Schauplatz für den viktorianischen Weihnachtsmarkt. Die Besucher können sich auf eine weihnachtliche Zeitreise mit industriellem Charme begeben. Das Zeitalter von Königin Viktoria steht heute für eine Mischung aus Technik, Romantik, herrlichen Kleidern und guten Umgangsformen. An den Marktständen werden Kunsthandwerk und weihnachtliche Accessoires ebenso angeboten wie Mode und Schmuck. Ein Kostümwettbewerb am Samstag und Sonntag, Eisstockschießen sowie die kulinarischen Angebote wie Punsch, Scones, Stew und weiteren britischen Köstlichkeiten sorgen für das besondere britische Flair.

Öffnungszeiten am Samstag ab 14.00 Uhr, Sonntag ab 11.00 Uhr.

Mehr unter www.ars-et-cultura.de

 

Sportlich unterwegs

15.12.2019: Advent und Weihnachten verbindet man mit duftenden Keksen und köstlichen Speisen. Nicht jedoch in Zell, zumindest nicht bis zum 15. Dezember, wenn der 16. Zeller Raiffeisenbank-Adventslauf stattfindet. Verschiedene Disziplinen wie Staffellauf, Bambini- und Jugendlauf, Raser- oder Genießerlauf bieten für verschiedene Altersgruppen und Interessen das Passende. 

Mehr Info und Anmeldung