22.09.2020

Das Moseltal zählt zu den TOP 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Großer Erfolg für die Mosel: Das Moseltal gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten ausländischer Touristen in Deutschland.

Mehr als 13.000 ausländische Besucher des Online-Portals der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) haben per Online-Umfrage ihre Stimme für die TOP-Sehenswürdigkeiten in Deutschland abgegeben und das Moseltal auf den 13 Platz der „TOP 100“ gewählt.


Das Moseltal mit Bremmer Schleife, (c) Mosellandtouristik, E.Leitz

Besonders erfreulich: Zu den persönlichen Favoriten der internationalen Gäste zählen gleich fünf weitere berühmte Bauwerke und Ausflugsziele, die die touristische Attraktivität und Vielfalt der Region Mosel unterstreichen: Burg Eltz (Rang 19), Trier (Rang 35), Bernkastel-Kues mit Weihnachtsmarkt (Rang 65), Reichsburg Cochem (Rang 76) und Beilstein (86).

Seit 2012 können Besucher der Webseite www.germany.travel in einem Freitextfeld Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen, Events, Kulturstätten oder Naturlandschaften eintragen. Daraus entwickelt die DZT das Ranking. Die aktuelle Umfrage startete am 14. November 2019 und lief bis zum 31. Juli 2020. Das neue Ranking 2020 ist auf www.germany.travel/top100 zu finden.