03.09.2020

Die Wünschelrouten: Das Moselsteig Wanderevent vom 6. bis 8. November 2020

Der goldene Herbst ist für viele Naturfreunde die schönste Zeit, die Mosel zu erwandern und zu entdecken. Die Winzer haben die Trauben im Keller und alles wird ruhiger und beschaulicher. Der lebhafte, warme Sommer geht in einem milden Herbst über, begleitet von einem wahren Farbenfeuerwerk in den Weinbergen und Wäldern. Der ideale Zeitpunkt die Natur noch einmal aktiv zu erleben und den Moselsteig im goldenen Herbst zu erwandern.

Jedes Jahr am ersten Wochenende im November präsentiert sich der Moselsteig noch einmal von seiner besten Seite und lädt zum Wanderevent „Wünschelrouten“ ein. In diesem Jahr gehen vom 6. bis 8. November insgesamt zehn "Wünschelrouten" an den Start. Unter fachkundiger Führung zeigen regionale Wanderexperten auf den exklusiven und individuellen Halbtags- und Tageswanderungen in netter Gesellschaft die Reize des Moselsteigs und seiner Partnerwege, den Seitensprüngen und Traumpfaden. Getreu dem Motto "Wein & Genuss" sind kulinarische Stationen fester Bestandteil aller Touren. Die Bandbreite reicht dabei vom rustikalen Picknick über die Einkehr in schöne Restaurants bis hin zu Besuchen bei Spitzenwinzern.

Wanderer haben die Wahl zwischen fünf Tagestouren und fünf Halbtagestouren: Unter dem Motto „Fluss und Genuss auf dem Wasserliescher Panoramasteig“ lädt Wanderexperte Gerhard Athen am 7. November zu einer ganztägigen Wandertour über den 16 Kilometer neuen Moselsteig-Seitensprung ein. Kultur- und Weinbotschafterin Christiane Beyer nimmt am 8. November Wanderer zu einer Saar-Riesling-Genießertour rund um Ockfen mit Weinverkostung und Mittagimbiss mit. Bei der Weingüterwanderung „Moselsteig trifft Riesling“ stehen gleich fünf renommierte Winzer und Weingüter auf dem Programm. Start ist am 7. November im Weingut Dr. Loosen in Bernkastel-Kues. Von hier aus geht es nach eigener Beschilderung und ohne Gästeführer direkt in die Weinlage "Badstube" und entlang an einzelnen Stationen des Themenweges "Eidechse liebt Riesling". Auf der 15 Kilometer langen kulinarischen Wanderung mit Kultur- und Weinbotschafterin Kirsten Pfitzer am 8. November wird ein komplettes Menü erwandert, vom Aperitif im historischen Weinkeller des Weingutes Melsheimer, über Vorspeise im Weißen Bär und Hauptgericht im Schützenhaus Bernkastel-Kues, bis zum Dessert im Zylinderhaus. Auf der Halbtagestour „Moselsteig-Seitensprung Kluckertspfad“ am 7. November mit Achim Ochs bieten sich dem Wanderer reiche kulturhistorische Geschichte der Region an authentischen Orten und gleichzeitig spektakuläre Blicke auf das Moseltal. Auf der genussvollen Halbtagestour rund um den Prinzenkopf mit Winzermeisterin und Naturerlebnisführerin Silvia Steffens-Durm werden Wanderer zwischenzeitlich mit Flammbrot verköstigt und Sie genießen eine kleine Weinprobe.

Wer mehr über das Wappentier von der Moselgemeinde Zell wissen möchte, wandert am 7. November mit Kultur- und Weinbotschafter Walter Hoff über den „Zeller Schwarze Katz“-Weg zum Collis Turm und wieder zurück in die Altstadt von Zell. Eine traumhafte Wanderschleife am Moselsteig bietet Kultur- und Weinbotschafterin Marie-Theres Heß am 7. November unter dem Motto „Brauselay und Layeschload“. Neben weiten Panoramablicken erfahren Wanderer auf der Halbtagestour Wissenswertes über Essgewohnheiten und moselfränkische Sprache. Auf der Weintour zum Heiligtum auf dem Martberg zeigt Kultur- und Weinbotschafter Alois Schneiders seinen Gästen am 8. November nicht nur eine gallorömische Tempelanlage, sondern wandert durch seltene wilde Buchsbaumbestände. Traumhafte Ausblicke und spannende Erzählungen bietet auch die Wünschelroute mit Kultur- und Weinbotschafterin Christiane Horbert am 8. November. Höhepunkte sind ein riesiger Waldelefant und der Blick auf die Burg Thurant, der einzigen Doppelburg an der Mosel. Anmeldung sind erforderlich bis zum 5. November bei den örtlichen Tourist-Informationen an Mosel und Saar. Weitere Informationen und alle Touren gibt es online unter www.moselsteig.de in der Rubrik Wünschelrouten Wanderevent.

Weitere Informationen
Mosellandtouristik GmbH
Christiane Heinen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 06531-9733-44
Heinen.c@mosellandtouristik.de   
www.visitmosel.de 

Bilderdownload unter www.bilder.mosellandtouristik.de

Kurze Pressenotiz
Moselsteig Wanderevent Wünschelrouten vom 6. bis 8. November 2020

Immer Anfang November, im goldenen Moselherbst, wird das „Moselsteig Wanderevent Wünschelrouten“ gefeiert. Mit kundigen Winzern, Naturerlebnisbegleitern sowie Kultur- und Weinbotschaftern geht es 2020 vom 6. bis 8. November gemeinsam auf zehn exklusiven Wandertouren durch die herbstliche Weinlandschaft der Mosel. Kommentierte Weinproben und lokale Köstlichkeiten inklusive. Mehr Informationen unter www.moselsteig.de in der Rubrik Wünschelrouten Wanderevent.