11.05.2020

Neue Webseite der Kultur- und Weinbotschafter Mosel

Mit Kultur- und Weinbotschaftern an der Mosel gibt es vieles zu entdecken. Die neue Webseite der Kultur- und Weinbotschafter macht Lust darauf.

Neue Webseite der Kultur- und Weinbotschafter

Die Kultur- und Weinbotschafter präsentieren die Angebote ihrer Mitglieder auf einer neuen Webseite. Zur leichteren Verortung sind alle Angebote dem jeweiligen Bereich der Mosel zugeordnet: Südliche Weinmosel, Saar, Trier, Ruwer, Mittelmosel und Terrassenmosel. Die Webseite ist responsiv – passt sich also allen Geräten an, mit denen sie aufgerufen wird – und eine Volltextsuche gibt schnelle Antworten zu Stichworten oder Orten, in denen die „KuWeiBos“ unterwegs sind.

Neu ist auch das Veranstaltungsmanagement. Denn die Kultur- und Weinbotschafter arbeiten dazu mit den regionalen Tourismusbüros zusammen, die in der Mosellandtouristik zusammengeschlossen sind. Termingebunde Touren, die von ihnen angeboten werden, werden künftig zentral in Deskline, dem zentralen Buchungssystem in Rheinland-Pfalz erfasst und über eine Schnittstelle auch auf der Webseite ausgespielt.

Großartig dabei ist, dass sich die Kultur- und Weinbotschafter aus den vier rheinland-pfälzischen Weinbauregionen gemeinsam auf die Nutzung von Deskline verständigt haben und so Synergien geschaffen werden. Auch weiterhin sind die Kollegen aus der Pfalz, Rheinhessen und von der Nahe unter dem gemeinsamen Dach der Kultur- und Weinbotschafter getreu dem Motto „Vier sind eins“ vertreten. So lässt der Relaunch des Internetauftritts bei aller Individualität der Regionen schließlich auch Gemeinsamkeiten erkennen. Die Kultur- und Weinbotschafter in Rheinland-Pfalz bedanken sich beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz für die finanzielle Förderung, die den Relaunch möglich gemacht hat.

Angebothighlights

Hier ein paar Highlights, welche Gruppen (privat oder Veranstalter) bei den „KuWeiBos“ buchen können.

Der erste Weinberg, vom Deutschen Eck aus gesehen, ist der Koblenzer Marienberg. In historischen Weinbergsterrassen gibt es mit Kalle Grundmann, Kultur- und Weinbotschafter, Naturerlebnisbegleiter und Theologe moseltypische, mediterrane Fauna und Flora zu entdecken.

Die Riesling – Ape mit einer moseltypischen Weinrast bietet Christiane Horbert an der Terrassenmosel an. Am Bleidenberg in Alken spürt sie dem Waldelefanten nach, den der Homo erectus vor 800 000 Jahren am Ufer der Urmosel jagte.

Unsere Moselweinberge sind lebendig. Heidi Spang erzählt nicht nur von Kräutern und Tiere n in den Weinbergen rund um Osann-Monzel, sondern auch vom Wood-Wide-Web, den Bäumen im Wald. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste mit Kräuterpesto und entsprechenden Lagenweinen.

Abenteuerlich wird es in Trittenheim. Da heißt es Felsensteige zu erklimmen und die Schieferhöhle mit Fackeln zu erkunden. Was hat der römische Kaiser Konstantin hier wohl gewollt? Antworten und Abenteuer für die gesamte Familie gibt es auf dieser Tour mit Marlene Bollig.

Das Grutenhäuschen hoch über Igel ist das Ziel einer Familienwanderung, bei dem es nicht nur um Wein und Traubensaft, sondern um das das Leben einer römischen Familie geht. Christoph Herrig führt diese Tour neben weiteren Weinerlebnissen in Trier.

Eine Zeitmaschine katapultiert Lady Katie versehentlich ins 21. Jahrhundert. Als Gattin eines englischen Weinkommissionärs ist sie mit den Geheimnissen des Saarweins ihrer Zeit bestens vertraut. Sie entführt ihre Begleiter auf eine spannende Entdeckungsreise durch Saarburg anno 1910. Der gewandete Stadtspaziergang in Saarburg wird von Christiane Beyer angeboten.

Alle Angebote der Kultur- und Weinbotschafter an der Mosel sind unter folgenden Links abrufbar: www.kultur-und-weinbotschafter.de/mosel  www.kultur-und-weinbotschafter-mosel.de

Kontaktdaten

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die IG KuWeiBo
Kultur- und Weinbotschafterin (IHK) Christiane Beyer
Telefon: 0160 / 129 71 44
presse.kuweibo.mosel@gmail.com