Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

07.01.2019

Die Karten für Samstag, 19. Januar, 15 bis 20 Uhr, sind ausverkauft. Für Freitag, 18. Januar, 14:30 bis 19:30 Uhr, sowie Sonntag, 20. Januar, 11 bis 17 Uhr, sind jeweils nur noch wenige Karten...

Weiterlesen

Zurück zur Übersicht

Naturschönheiten des Saartals

1. Tag:

Anreise

Anreise zum gebuchten Übernachtungsquartier im Weinort Ayl, mit der bekannten Weinlage „Ayler Kupp“. Übernachtung.

2. Tag:

Die „Kollesleuker Schweiz" (22 km)

Ihre erste Wanderung führt Sie entlang der Saar über Saarburg nach Trassem. Durch das romantische Leukbachtal und die Felsenlandschaft der „Kollesleuker Schweiz“ wandern Sie nach Orscholz (Aussichtspunkt Cloef). Übernachtung.

3. Tag:

Durch den „Tabener Urwald“ (22 km)

Nachdem Sie die herrliche Aussicht von der „Cloef“ auf die berühmte Saarschleife in Mettlach genossen haben, führt die Etappe durch das Naturschutzgebiet „Tabener Urwald“ nach Taben-Rodt (Michaelskapelle, Probstey). Übernachtung.

4. Tag:

Schöne Aussichten (15 km)

Die nächste Wanderung führt Sie über die „Schöne Aussicht“ nach Serrig, dem Tor zum Saarwein. Von dort geht es durch den Kammerforst nach Saarburg. Die mittelalterlich geprägte Stadt empfängt Sie mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Übernachtung.

5. Tag:

Sonnige Rebhänge (16 km)

Sie wandern durch den Weinort Irsch nach Ockfen mit der bekannten Weinlage „Ockfener Bockstein“. Über den geologisch-naturkundlichen Erlebnispfad, am Bismarckturm vorbei, mit herrlicher Aussicht ins Saartal, erreichen Sie Schoden. Übernachtung.

6. Tag:

Auf dem „Ritterpfad“ (20 km)

Durch die Weinberge kommen Sie nach Wiltingen mit historischen Winzervillen und dem berühmten Scharzhofberger bis nach Kanzem, auch die „Saarwein-Insel“ genannt. Über den „Ritterpfad“ erreichen Sie Konz. Übernachtung.

7. Tag:

Romantisches Mannebachtal (23 km)

Die letzte Etappe führt zur Römischen Tempelanlage in Tawern und weiter durch das romantische Mannebachtal. Über den „Mohlems Kopf“ kommen Sie wieder nach Ayl zurück. Übernachtung.

8. Tag:

Abreise  

Leistungen

  • 7 x Übernachtung/Frühstück in ausgewählten Hotels/Gasthäusern
  • 6 x Gepäcktransfer
  • ausführliche Routenbeschreibung und Wanderkarte

Preis pro Person

Doppelzimmer 419,00 €
Einzelzimmer auf Anfrage

jetzt anfragen