Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

18.02.2020

Von Trier bis Winningen: Das Mosel Musikfestival präsentiert den Konzertsommer 2020 bei sieben Programmvorstellungen. Von Juli bis Oktober 2020 lädt das Mosel Musikfestival zu über 60 Konzerten ein.

Weiterlesen

30.07.2019

Unser Mosel Reporter ist mit seinem Mikrofon im Moselland unterwegs und entdeckt für Sie Spannendes, Kurioses und Leckeres.

 

Weiterlesen

burgblickhotel

Wo Tradition auf modernes Lebensgefühl trifft

Der Blick auf die über dem mittelalterlichen Stadtkern von Bernkastel thronende Burg Landshut gab dem „burgblickhotel“ auf der gegenüberliegenden Moselseite in Kues den Namen.

Die moderne Schreibweise signalisiert bereits: Hier gibt es wohl dosierte Anklänge an die regionale Tradition und die typische Schieferarchitektur der Mittelmosel, aber zugleich eine urbane und ungezwungene Atmosphäre, die auch junge Menschen begeistert.

Zum unverwechselbaren Ambiente gehören raffinierte Beleuchtungskonzepte und jazzig-feine Hintergrundmusik in den allgemein zugänglichen Räumen. Das Ergebnis: Komfort mit unkomplizierter Herzlichkeit. Das Team ist mehrsprachig, so dass die Gäste aus aller Welt zu – fast – jeder Tageszeit versierte Beratung und tolle Tipps für Ausflüge, Events oder Aktivitäten bekommen können.

Schon der Tagesauftakt ist ein Aha-Erlebnis: Zum Frühstück gibt es eine Fülle an Leckereien, von selbstgemachten Salaten und Konfitüren über mediterrane Antipasti bis zum frisch auf Bestellung auf den Tisch gezauberten Rührei. Das macht Lust auf den abendlichen Restaurantbesuch im „Ochs“, einem ehemaligen Schlachthaus, das nun als gastfreundliches Attribut zum „burgblickhotel“ gehört. Hier dominiert leichte Frischeküche, die moseltypisches Schlemmen modern interpretiert. In der Weinbar des Hotels warten rund sechzig verschiedene Moselweine auf Neugierige und Genießer.

Willkommen im burgblickhotel