Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

08.12.2020

Zwei Michelin-Sterne hat er bereits. Dazu 19 von 20 Punkten im Restaurantführer "Gault&Millau", der Thomas Schanz aus Piesport nun auch zum Koch des Jahres gekürt hat.

Weiterlesen

08.12.2020

Für die im Mai 2021 geplante „Woche der Artenvielfalt“ können Akteure in der gesamten Moselregion ab sofort ihre Veranstaltungen zum Thema „Biodiversität“ online anmelden.

Weiterlesen

05.10.2020

Tipps und Infos rund um die Römer in der Region “SALVE auf den Straßen der Römer!”

Weiterlesen

Weingut Louis Klein: Bioweingut in historischem Ambiente

(c)Ulrike Boor

Um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert war Traben-Trarbach die zweitwichtigste Weinstadt weltweit, viele charaktervolle Jugendstilhäuser künden davon.

Aus dieser Zeit stammt auch das markante einstige Handelsgebäude, in dem das Weingut Louis Klein edle Bioweine produziert und Gäste verwöhnt. Es liegt direkt am Trarbacher Moselufer und bietet – etwa von der Terrasse aus – einen wunderbaren Panoramablick auf Traben.

(c) Ulrike und Markus Boor

Ulrike Boor, Winzerin mit rund 450 Jahren Weinbautradition im familiären Hintergrund und engagierte Gastgeberin, ist bekannt für ihre hervorragenden Rotweine, die auf ihren Steil- und Steilstlagen gedeihen. Dank ihrer ökologischen Überzeugung wird hier auch der Artenreichtum bewahrt, der im typischen warmen Mikroklima rund um den Ort zu Hause ist. Und so fühlen sich bei ihr vor allem anspruchsvolle Feriengäste und Weinliebhaber wohl, die einen engen Naturbezug haben und dabei wertschätzen, in einem besonderen Ambiente zu entspannen. Dafür sorgen zum Beispiel die uralten Fassdauben, die kunstvoll zu Möbeln verarbeitet wurden, oder die faszinierende Farbharmonie der individuellen Raumgestaltung in den drei Ferienwohnungen.

Zum Lebensstil gehören Naturliebe und Vorliebe für gutes Design – beides passt auf dem Weingut Louis Klein perfekt zusammen.

Vinothek/Weingut Louis Klein