Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

07.01.2019

Die Karten für Samstag, 19. Januar, 15 bis 20 Uhr, sind ausverkauft. Für Freitag, 18. Januar, 14:30 bis 19:30 Uhr, sowie Sonntag, 20. Januar, 11 bis 17 Uhr, sind jeweils nur noch wenige Karten...

Weiterlesen

Klein's Fronhof: Frische Küche, frisches Ambiente

Der Fronhof in Winningen war schon immer eine besonders gastliche Adresse: Das 851 erbaute Haus besaß einst das „jus asyli“: Im Mittelalter genoss hier jeder Schutz, der verfolgt wurde. Heute ist nicht Gefahr, sondern eine ausgeprägte Genusskultur der Grund, warum Menschen gern in die Fronhof-Stuben kommen.

Regionaltypische Küche

Das von Stefanie und Michael Klein sehr persönlich und liebevoll geführte Restaurant verwöhnt mit einer kreativen regionaltypischen Küche, in der Zutaten direkt vom Erzeuger aus Moselland und Eifel auf den Tisch kommen:

Tresterbraten von der Ochsenbacke oder das Wingertspännche sind delikate Klassiker der Speisekarte, andere Leckereien wechseln je nach Saison. Immer ist auch ein Gaumenschmaus für Veganer und Vegetarier mit dabei. Die Einbindung in kulinarische Qualitäts-Siegel wie „Tafelrunde“ oder „Köche und Winzer der Terrassenmosel“ bürgt für Niveau.

 

Weine aus Winninger Weinlagen

„Aus voller Überzeugung kommen bei mir nur Winninger Weine auf die Karte“, sagt Küchenchef Michael Klein, der seinen Beruf im renommierten Koblenzer Moselhotel Hähn erlernte. Die Winninger Lagen wie der Uhlen fangen dank ihrer steilen Hänge die Energie der Sonne ein, ihr Schieferverwitterungsgestein ist besonders mineralreich. Das kommt den frischen Aromen der Weine zu Gute, die man besonders facettenreich bei den weinkulinarischen Events der Fronhof-Stuben kennen lernen kann.

Das Interieur des Restaurants strahlt mit seinen klaren Farben und Formen genau diese Frische aus, mit moderner Behaglichkeit zum Wohlfühlen.

 

Willkommen im Café-Restaurant Fronhof-Stuben