Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

02.11.2017

Ab Samstag, dem 11. November bis einschließlich Sonntag, dem 26. November 2017 ist die B 53 zwischen Kloster Machern und Ürzig (Bereich Hochmoselbrücke) wieder voll gesperrt.

Weiterlesen

29.08.2017

Zum Start der TourNatur, die vom 1. bis 3. September in Düsseldorf stattfindet, erscheint das neuste Wanderprodukt zum Moselsteig.

Weiterlesen

29.05.2017

Für den Aufbau eines weltweiten Imperiums brauchten die Römer Straßen, und zwar gute und schnelle Verbindungsstrecken! Gerne nutzten sie bestehende Routen, bauten aber auch neue. Und schon sind wir...

Weiterlesen

Adventszauber im Moselland

Klassisch, historisch, modern, kreativ - die zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Region Mosel-Saar haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Gerne stellen wir Ihnen im Folgenden einige davon vor - schließlich eröffnen die ersten Märkte bereits Ende November.

Saarburger Wasserfall im Advent, (c) Saar-Obermosel Touristik e.V.

1. Weihnachtsflair auf dem Saarburger Christkindlmarkt

Saarburg allein ist schon eine Reise wert - doch mit dem romantisch angestrahlten Wasserfall und den gemütlichen Ständen ist das Städtchen zu Weihnachten in jedem Fall ein “Must-See”. Besuchen kann man den Weihnachtsmarkt am 2. und 3. Adventswochenen

2. Weihnachten und Kirchenmusik gehören zusammen

- für Freunde weihnachtlicher Konzerte bietet sich daher das Nikolaus Konzert in der Pfarrkirche Kasel an. Vorgetragen werden die melodischen Stücke vom örtlichen Kirchenchor - anschließend kann man weiter Richtung Waldrach fahren - dort findet ein geselliger Weihnachtsmarkt rund um das Familienzentrum statt. Beides findet am 10. Dezember statt.

Trierer Weihnachtsmarkt

3. Antike Atmosphäre in Trier

Trier ist durch seine römischen Bauten berühmt. Zur Adventszeit erlebt man diese in ganz eigenem Flair - schließlich lässt sich ein Glas Glühwein vor historischer Kulisse und bei abwechslungsreichem Rahmenprogramm viel besser genießen. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am 27. Novembe

4. Außergewöhnliches in Kenn

In Kenn erwartet Sie auf dem Kenner Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler allerlei Außergewöhnliches. Wer also nicht in den großen Einkaufshäusern auf Geschenkejagd gehen, sondern lieber auf handgefertigtes zurück greifen will, der sollte einen Besuch in Kenn einplanen. Ausgestellt wird hier am 09. und 10. Dezem

Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues

5. Jubiläum in Bernkastel-Kues

Der Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Hier findet man nicht nur köstlich duftende gebrannte Mandeln und wärmenden Glühwein. Auch Veranstaltungen wie das Fackelschwimmen, die Nikolauswanderung und ein großes Feuerwerk bringen Sie in Weihnachtsstimmung! Zeitraum: 24.11. bis 23.

6. Weihnachtliche Vorfreude

Auch in Wittlich findet in der historischen Altstadt ein Weihnachtsmarkt statt. Auf dem Programm stehen hier nicht nur der Bummel entlang der vielfältigen Stände, sondern auch Stadt- und Ausstellungsführungen. Auch Nachtschwärmer kommen hier auf Ihre Kosten: Das LateShine Shopping bietet zum Abschluss des Weihnachtsmarktes die Möglichkeit, kurzfristig am 21.12. Geschenke zu besorgen. Die Weihnachtstage finden ab dem 1. Dezember statt.

WeinNachtsMarkt in der Traben-Trarbacher Unterwelt(c) G. Weyrich

7. Zauberhafte Unterwelt

Der Traben-Trarbacher Mosel-Wein-Nachts-Markt begeistert durch seinen einzigartigen Charakter. Aufgeteilt auf mehrere Weinkeller kann man hier der kalten Winter-uft entfliehen und nach den passenden Geschenken suchen. Wer es nicht mehr vor Weihnachten schafft hat Glück: geöffnet hat der Mosel-Wein-Nachts-Markt vom 24.11. bis 01.01.20

Adventslauf in Zell (Mosel),(c) Holger Teusch

8. Sportlich unterwegs

Advent und Weihnachten verbindet man mit duftenden Keksen und köstlichen Speisen. In Zell findet jedoch ein ganz anderes Event statt: Hier findet jährlich der Zeller Raiffeisenbank Adventscitylauf mit verschiedenen Kategorien (z.B. Staffellauf) statt. Wann? Am 17.12. heißt es auf die Plätzchen - Fertig - Los! Anschließend kann man sich zum Beispiel im Rahmen einer Licht-Wein-Probe edle Tropfen gönnen oder das Städtchen Zell erkunden und der Zeller Schwarzen Katz’ begegn

9. Romantische Burgweihnacht in Cochem

Auf der Reichsburg Cochem erwacht Weihnachten wortwörtlich zum Leben: Mit echten Schauspielern wird das Krippenspiel aufgeführt. Im Anschluss der 25-Minütigen Aufführung laden stimmungsvoll dekorierte Weihnachtsstände zum Verweilen ein oder man plant einen Abstecher zum Adventszauber in der Stadt mit ein. Die Burgweihnacht findet am 09. & 12.12 statt.

10. Geheimtipp für Weihnachtsurlauber

Auch in Treis-Karden wird es zu Weihnachten musikalisch. An Heiligabend bietet der örtliche Musikverein um 18:00 von der Zilleskapelle ein Konzert, welches durch die erhöhte Lage der Kapelle im gesamten Ort zu erleben ist. Wer noch nach einem runden Einstieg in die Weihnachtstage sucht sollte sich diesen Geheimtipp folglich nicht entgehen lassen. 

11. Kasper, Seppel und Weihnachten gehören zusammen

Die Ehrenburg bietet nicht nur tolle Ausblicke auf die Umgebung, sondern begeistert auch Familien immer wieder auf’s Neue. In diesem Jahr erwartet Besucher das Puppenspiel “Wie Seppel Weihnachten gerettet hat”. Zu sehen gibt es dies am 03.12. um 16 Uhr, anschließend bleibt noch Zeit für Burgfräulein und Ritter, das Gelände zu erobern.

Viktorianischer Weihnachtsmarkt in Saarburg, (c) Ars & cultura

12. Zeitreise ins 19. Jahrhundert 

Einen Weihnachtsmarkt wie zu Zeiten Charles Dickens erlebt man auf dem Viktorianischen Weihnachtsmarkt in der Glockengießerei in Saarburg. In die viktorianische Welt können Sie am 3. Adventswochenende eintauchen. 

13. Adventsfenster Neumagen-Dhron

In Neumagen-Dhron erwartet Sie im Advent das sogenannte Adventsfenster. Täglich hat hier ein anderes Geschäft am Abend geöffnet und bietet neben weihnachtlichen Leckereien die Möglichkeit für gesellige Gesangsstunden.

Kathedraljugendchor (c) Mosel Musikfestival, Verona Kerl

14. Mit Pauken und Trompeten - ein Weihnachtskonzert der besonderen Art

Die Dommusik und das Mosel Musikfestival laden im Trierer Dom dazu ein, in den Zauber der Musik Bachs einzutauchen. Beim Weihnachtsoratorium am 26.12. bietet sich begeisterten Sängern die Möglichkeit in großer Runde zu musizieren. Auch Zuhörer sind herzlich willkommen. Tickets (für Sänger und Besucher) gibt es bei www.ticket-regional.de 

15. Event Advent in Köwerich

Im Weingut Hiltrud und Peter Bläsius in Köwerich erwartet Sie der sogenannte Event Advent. In der “alten Kaschemme” findet hier nicht nur einen individuellen Weihnachtsmarkt statt, auf welchem auch köstliche Waffeln vom Stangenherd geboten werden, sondern der Besucher unterstützt zeitgleich ein soziales Projekt, denn Teile des Erlöses werden gespendet. Statt findet der Event Advent am 16. und 17. Dezember.

Hat Sie die Weihnachtslust gepackt? Hier finden Sie eine Übersicht aller Weihnachtsveranstaltungen!