Osterkonzert der Villa Musica-ABGESAGT

Gemeinde Kobern- Gondorf
Lennigstraße 12-14
56330 Kobern- Gondorf

Tel. (0049) 2607 1057


email
Internet

Beschreibung

Ostermatinee der Villa Musica in der St. Matthiaskapelle-

Claudio Bohórquez, der deutsche Cellist aus peruanischer Familie, und Gareth Lubbe, der Südafrikaner an der Bratsche, sind ein ideales Dozentenduo für die Osterkonzerte im Beethovenjahr. Der eine lehrt in Berlin, der andere in Essen, Bohórquez war Meisterschüler von Boris Pergamenschikow, Lubbe von Barbara Westphal. Der Südafrikaner ist ein Spezialist für Obertongesang, der lateinamerikanische Berliner liebt Filmmusik und Video-Installationen. Mit offenen Augen und Ohren leiten sie ihre jungen Mitspieler von der Villa Musica durch das Osterfest.
Teil III: Matinee am Ostermontag in der Matthiaskapelle hoch über Kobern-Gondorf. Wo einst fromme Kreuzfahrer das Haupt des Apostels Matthias zur Ruhe betteten, können sich heute feierliche Streicherklänge von Brahms und Beethoven ungehindert entfalten – vom Streichtrio über das Streichquintett bis hin zum zweiten Sextett von Brahms.

Gareth Lubbe, Viola
Claudio Bohórquez, Violoncello
Stipendiatinnen und Stipendiaten der Villa Musica

Ludwig van Beethoven:
„Geistertrio“ D-Dur, op. 70 Nr. 1
Johannes Brahms:
Trio a-Moll, op. 114 (Version mit Viola)
Klavierquartett c-Moll, op. 60

Karten erhältlich unter: https://tickets.vibus.de/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10024600001936003

Musik

  • Musikveranstaltung / Konzerte

Zeiten

Mo11:00 Uhr