Fotogalerie

Karte

Höhensiedlung "Alteburg"

Höhensiedlung"Alteburg"
Altlayer Bachtal
56856 Zell (Mosel)


email
Internet

Beschreibung

"Alteburg"
Ungefähr 4,5 km südöstlich von Zell liegt auf einem, vom Altlayer Bach umflossenen, nahezu unzugänglichen Schiefersporn die spätrömische "Höhensiedlung Alteburg". Der ca. 75 m über das Altlayerbachtal ragende Schieferfels hat eine unregelmäßige Gipfelfläche, die zur Nordspitze stetig schmaler wird und der im Nordwesten mehrere terrassenartige Absätze vorgelagert sind. Die Länge der Gipfelfläche beträgt ca. 100 m, ihre größte Breite im Südwesten ca. 50 m ( Fläche ca. 0, 33 ha). Die Befestigungsanlage war von einer Trockenmauer umgeben. Größere Abschnitte der Randmauer finden Sie noch besonders an der Südwestflanke, an der Westflanke und an der Nordspitze. Über die Innenbebauung der Anlage ist nur wenig bekannt. Fast in der Mitte, an der höchsten Stelle des Plateaus, wurden die Reste eines Trockenmauerwerks festgestellt, vielleicht der Überrest eines turmartigen Gebäudes mit ca. 9,0 m x 5,5 m Seitenlänge. Spuren von zwei in den Schieferfelsen eingearbeiteten Felsenkammern sind im Bereich der Nordwestspitze zu erkenen. Von der "Alteburg" sind als Lesefunde von der Oberfläche, aus dem Hangschutt und aus Schürfungen zahlreiche Keramik-, Bronze- und Eisenfunde bekannt, darunter über tausend Münzen, Fibeln, Gürtelschnallen und-beschläge, Fragmente von Bronzegefäße und -statuetten sowie Arbeitsgeräte und Waffen aus Eisen. Die Funde lassen auf eine spätrömische Nutzung der Anlage schließen, die von der zweiten Hälfte des 3. bis zur zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts n. Chr. reichte.

Information:
Zeller Land Tourismus GmbH
Balduinstr. 44
56856 Zell (Mosel)
Tel.  +49 6542 9622-0
Fax  +49 6542 9622-29 
info@zellerland.de 
www.zellerland.de

Öffnungszeiten

Zeller Land Tourismus GmbH
November - Ende März
Mo.- Do. 09:00 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Fr.         09:00 - 13:00 Uhr
April - Ende Juli
Mo. - Fr.                  09:00 - 17:00 Uhr
ab Ma zusätzlich Sa. 10:00 - 13:00 Uhr
August - Ende Oktober
Mo. - Fr.  09:00 - 18:00 Uhr
Sa.          10:00 - 15:00 Uhr