Fotogalerie

Karte

Mosel Adventure Forest - Kletterwald

Mosel Adventure Forest
Mont Royal
56841 Traben-Trarbach/Mosel

Tel. (0049) 175 3239895
Fax (0049) 6541 812929


email
Internet

Beschreibung

Im Jahr 2007 eröffnet und seitdem ständig erweitert, besteht der Park heute aus folgenden Bereichen:
- Klassischer Waldseilgarten: mit mehr als 240 Kletter-Elementen in 18 Parcours, hier können in einer Höhe von 1,5–14 m Klein und Groß auf eigene Faust den Nervenkitzel suchen
- Der erste Canopy-Trail Europas: Seilrutschenparcours mit über 1,5 km Gesamtlänge
- Teambuilding-Bereich: mit bodennahen Elementen, die nur in der Gruppe bewältigt werden können
- Pamper-Pole: 12 m hoher Pfahl, der mit Fremdsicherung erklommen werden will
- Spiele-Parcours: Geduld und Geschick nicht nur für Nicht-Kletterer und Kinder
- Kletterzentrum: mit großer Dachterrasse und Bistro
- Event-Tipi: mit zusätzlicher großer Terrasse zum Feiern, Spielen, Grillen bei jedem Wetter

SPASS GARANTIERT
Der Mosel Adventure Forest - eine Erlebniswelt aus Tauen, Balken und Hindernissen - erwartet Sie mit spannenden Aufgaben für Ihr ganz persönliches Abenteuer. Mit Spaß erkunden Sie die Natur einmal aus einer ganz anderen Perspektive und lernen sich und Ihre Grenzen dabei spielerisch kennen.

SICHERHEIT wird groß geschrieben Sie können sich ruhig fallen lassen! Nach ausführlicher Einweisung durch geschulte Kletterexperten kann Ihre persönliche Herausforderung beginnen. Mit Helm und Gurt über Führungsseile aus Stahl gesichert, klettern und balancieren Sie völlig selbständig von Station zu Station.

Klettern Sie dem Alltag davon und erproben Sie Ihr Geschick und Ihre Ausdauer oder genießen Sie einfach nur die Aussicht auf der Terrasse mit Bistro und schauen den Anderen entspannt beim Klettern zu.

Öffnungszeiten

Saison 2020: 03.04 bis 01.11.

Öffnungszeiten:

Sommerblock 01.06. bis 30.08. von 10 - 19 Uhr

Herbstblock 09.10. bis 25.10. von 11 - 18 Uhr

 
Öffnungszeiten außerhalb dieser Blöcke:

Mo–Do: geschlossen (oder für Gruppen ab 15 Personen/Schulklassen)

Fr–So, alle Feiertage: 11 - 18 Uhr

Letzter Einlass: zwei Stunden vor Schließzeit (verkürzte Kletterzeit)