Fotogalerie

Karte

Weingut Philipps-Eckstein

Weingut Philipps-Eckstein
Panoramastr. 11
54470 Graach

Tel. (0049) 6531 6542
Fax (0049) 6531 4593


email
Internet

Beschreibung

Das Weingut Philipps-Eckstein finden Urlauber im Moselurlaub in Graach, genauer gesagt in der Graacher Schäferei, hoch über der Mosel. Der Wein- und Erholungsort Graach ist ca. 2 Kilometer von Bernkastel-Kues entfernt.
In der Familie wird seit dem 17. Jahrhundert Wein angebaut. Das Weingut Philipps-Eckstein selbst besteht seit 1968, in der heutigen Form seit 1998. Die Betriebsgröße des Weingutes beträgt 5 Hektar, die Weinberge befinden sich in der Gemarkung Graach und Bernkastel. Die Boden- und Rebbearbeitung erfolgt überwiegend per Hand. Die Weinberge finden sich in den Weinlagen Graacher Himmelreich, Graacher Domprobst und Bernkasteler Johannisbrünnchen. Neben Riesling werden noch die Rebsorten Spätburgunder, Weißburgunder und Grauburgunder angebaut. Der Schwerpunkt liegt dabei eindeutig beim Riesling.
Das Weingut - Mitglied im Bernkasteler Ring - kann zahlreichen Referenzen und Auszeichnungen vorweisen, darunter den Bundesehrenpreis in Gold 2007, DLG-Winzer des Jahres 2007, Großer Staatsehrenpreis 2008 oder Siegerwein der Landwirtschaftskammer 2014 (beste Auslese in Rheinland-Pfalz).

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 2019:

Weinproben können gerne auf Anfrage durchgeführt werden. Die maximale Personenanzahl beträgt ca. 40 Personen. Auch Speisen können gereicht werden. Weinproben in englisch sind ebenfalls möglich.

Öffnungszeiten Winzerwirtschaft:
Mai bis Ende Oktober: Freitag ab 17 Uhr, Samstag und Sonntag ab 13 Uhr