Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

21.06.2018

Lebendige Gastfreundschaft, weltberühmte Weine und gelebtes Brauchtum – Wo könnte man Mosel-Atmosphäre besser erfahren als auf einem Weinfest in Deutschlands ältestem Weinanbaugebiet?

Weiterlesen

13.06.2018

Starten Sie den Tag mit einem geselligen Frühschoppen in der freien Natur mit herrlichem Ausblick ins Moseltal an der Wetterstation Klüsserath.

Weiterlesen

12.06.2018

Die Moselmetropole Trier wird erstmals Etappenort mit Ziel und Start für die Deutschlandtour vom 23. bis 26. August.

Weiterlesen

Der beste Schoppen

Geprüfte Qualität im Glas – das Siegel „Der beste Schoppen“ hilft Ihnen bei der Weinauswahl und zeigt Ihnen den Weg zu einem guten, offenen Schoppenwein. Regionale Fachverbände riefen diese Initiative vor 15 Jahren ins Leben. Sie zeichnet Weinerzeuger und Gastronomen mit dem Gütesiegel „Der beste Schoppen“ aus.

Der vom Hotel- und Gaststättenverband initiierte und von Moselweinwerbung und Kammern unterstützte Wettbewerb kürt die besten Ausschankweine von Mosel, Saar, Ruwer und mit dem „Terroir Moselle“ auch aus den Weinanbaugebieten Luxemburg und Lothringen. Etwa 250 Winzer und ähnlich viele Gastronomen treten jährlich mit rund 1200 Weinen an. Dass davon zuletzt 96 Prozent das begehrte Prüfsiegel erhielten, beweist die hohe Qualität der angemeldeten Ausschankweine. Besonders gut aufgehoben sind Weinfreunde in einem „Haus des Besten Schoppen“. Mit dieser Plakette darf sich nur schmücken, wer drei Jahre in Folge prämiert wurde.