Online buchen

Anreise
Anzahl Tage Anzahl Zimmer Anzahl Personen

Wunsch-Gastgeber finden


Zertifizierungen


Ausstattung


Aktuelles

19.07.2018

Was haben James Bond, die britische Königsfamilie und Thomas Mann gemeinsam?

 

Weiterlesen

19.07.2018

Familienführung am Sonntag, 29. Juli 2018, um 15.30 Uhr, im Rheinischen Landesmuseum Trier und Kidsquiz an allen Ausstellungsorten

Weiterlesen

21.06.2018

Lebendige Gastfreundschaft, weltberühmte Weine und gelebtes Brauchtum – Wo könnte man Mosel-Atmosphäre besser erfahren als auf einem Weinfest in Deutschlands ältestem Weinanbaugebiet?

Weiterlesen

Mythos Mosel

© Chris Marmann

Bereits zum sechsten Mal gehen Rieslingbegeisterte vom 14. bis 16. Juni 2019 auf eine besondere Reise entlang der Mittelmosel: Bei „Mythos Mosel“ präsentieren rund 100 Weingüter von der Saar bis zur Terrassenmosel ihre besten Weine.

Das von den Moseljüngern organisierte Weinpräsentationswochenende lebt davon, dass sich Weingüter aus allen Verbänden und Vereinen zusammentun, um die Mosel zu repräsentieren, fernab eines Grenzdenkens. Mit der Veranstaltung zeigen Winzerinnen und Winzer gemeinsam die große Tradition des Moselweinbaus, wie auch die aktuelle Dynamik in der größten Steillagenweinbauregion der Welt.

Jedes der gastgebenden Weingüter hat drei Gastwinzer aus anderen Teilen des Anbaugebietes eingeladen, von der Saar und Obermosel bis zur Terrassenmosel. So können die Besucher an jeder Probierstation mehrere Winzer, deren Weine und die unterschiedlichen Lagen, Terroirs und Stilistiken des gesamten Weinanbaugebietes kennenlernen.

Zwischen den Moselorten gibt es einen Busservice, den die Besucher jederzeit nutzen können, um zwischen den Weingütern zu pendeln. 

Infos und Karten: www.mythos-mosel.de sowie www.facebook.com/mythosmosel

Die Tickets sind zudem an den Veranstaltungstagen an allen Stationen erhältlich.